Stundenplanung

Nicht nur im Praktikum oder zu Beginn des Referendariats fällt es schwer die unglaubliche Komplexität zentraler Unterrichtselemente im Auge zu behalten. 

 

Auch später kann es für die eigene Planung oder für die Beobachtung und Bewertung von Unterricht hilfreich sein, eine Übersicht wichtiger Schlüsselbegriffe und ihrer Beziehungen zur Hand zu haben.

 

 

 

 

Ich habe diese Übersicht mehrfach in der Ausbildung der Praktikanten im Orientierenden und Vertiefenden Praktikum verwendet, um grundsätzliche Unterrichtsstrukturen sowie zentrale Begriffe zu veranschaulichen. Darüber hinaus können gezielt Beobachtungsaufträge vergeben und Nachbesprechungen strukturiert werden.

 

Dieser Aufbau einer Standardstunde kann allerdings auch kritisiert sowie in Frage gestellt werden, um alternative Konzepte im Kontrast zu diesem Aufbau zu diskutieren. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0